Der neue Blomberg Imagefilm!

Jeden Mittwoch: Familientag

Gilt für eine Familie
ab 3 Teilnehmer
15,00 € pro Person

Sicherheit

Der Kletterwald wurde nach aktuellen Standards normgerecht erbaut (DIN EN 15567). Die Anlage ist TÜV geprüft und wird regelmäßig von Fachpersonal gewartet. Alle Bäume werden jährlich von einem Baumsachverständingen auf ihre Standsichertheit begutachtet und freigegeben.

Die speziell für Hochseilgärten entwickelte Sicherheitsausrüstung besteht aus Komplettgurt, Helm und Selbstsicherung (Y-förmige Sicherung mit zwei Stahlkarabinern).

Von unseren ausgebildeten Trainern erhalten alle Teilnehmer vor der Begehung der Anlage eine ausführliche Sicherheitseinweisung in unseren bodennahen Einweisungsparcours. Hier werden der richtige Umgang mit der Ausrüstung und die unterschiedlichen Sicherungsarten demonstriert und von den Teilnehmern geübt.
Während der Begehung der Anlage werden die Teilnehmer von unseren Trainern beaufsichtigt, die bei Bedarf Tipps geben und Hilfestellung leisten.

Eure Sicherheit liegt uns am Herzen!

Achtung: Am kommenden Freitag den 22.07.2011 ist der Kletterwald wegen einer Großveranstaltung für den normalen Betrieb geschlossen. Wir bitten um euer Verständnis. Dankeschön!

Saison 2010

Der Kletterwald Blomberg startet zu Beginn der Osterferien am 27.3.2010 in seine dritte Saison.

In den Osterferien haben wir täglich geöffnet!

Wir freuen uns auf euren Besuch. Der Bergwald ruft!

Kletterdienst – Industrieklettern, Baumpflege, Baumfällung
Cambium – Kletterwälder, Hochseilgärten, Baumhäuser
Stadt Bad Tölz – Bad Tölz ich mag dich!
Blombergbahn und Blomberghaus
Gesine Dorschner – Graphik und Design
Frank Mergenhagen
 – Programmierung Webseite
Gregor Stockmann – Logo Entwicklung
Schick & Zappe – Baumgutachten und Baumstatik
Südkino – Medienberatung und Dokumentarfilm
Ralph Leppla – Rechtsberatung
Forum Momentum – Beratung und Konzeption
Annette Reiners – Forum für erlebnisorientiertes Lernen
Hannes Herzog – Comikunst
Gipfelglück – Graphische Gestaltungen

Intersport Sport Peter – Tölzer Marktstrasse

Kletterwald Blomberg GmbH
Am Blomberg 1a
83646 Bad Tölz – Wackersberg

Vertretungsberechtigte/ Geschäftsführer : Moritz Geiselbrechtinger, Florian Bomhard

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Moritz Geiselbrechtinger, Florian Bomhard

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ergänzender Hinweis: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Hinweis zum Datenschutz:

Nutzung von Google Analytics

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Fragen und Antworten

Wo befindet sich der Kletterwald?

In einzigartiger Lage auf 1200 m, direkt neben dem Blomberghaus mit traumhaften Ausblicken ins Isartal, Karwendel und ins Alpenvorland.

Anfahrtsbeschreibung

Wie komme ich zum Kletterwald?

Ausgangspunkt ist die Talstation der Blombergbahn (Anfahrt).
Die insgesamt 490 Hm können mit der Bahn, zu Fuß oder mit dem Radl gemeistert werden.

Wie lange dauert der Weg zum Kletterwald?

Blombergbahn: ca. 15 min. Fahrt mit dem Sessellift. Von der Bergstation sind es noch mal 10 min. leichter Fußmarsch zum Kletterwald.
Zu Fuß: ca. 45 – 90 min.
Radl: ca. 40 min. (sportlich), 60 min. (nomalo) auf der Forststraße

Was muss ich mitbringen?

Bequeme Kleidung, Turnschuhe oder leichte Bergschuhe, Regen- und Windschutz.

Wie ist der Ablauf?

Nachdem ihr die Benutzerregeln gelesen und unterschrieben habt, bekommt ihr die Sicherheitsausrüstung bestehend aus Helm, Komplettgurt und den Selbstsicherungen. In einer ca. 20 minütigen Sicherheitseinweisung zeigen euch unsere Trainer wie die Anlage zu begehen ist. Hier werden alle Arten des Sicherns demonstriert und geübt. Anschießend dürfen die Teilnehmer die Anlage eigenverantwortlich begehen.

Wie unterscheiden sich die Parcours?

hier geht´zu den Parcours

Im Kletterwald gibt es derzeit 6 Parcours in unterschiedlicher Höhe und Schwierigkeit. Fünf Parcours sind für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren geeignet. Der schwarze und schwerste Parcours ist ab 14 Jahren freigegeben und erfordert Mut, Kraft und Ausdauer. Es wird empfohlen die Parcours aufsteigend nach ihrer Schwierigkeit zu begehen.
Neu: Seit 2010 gibt es einen Temparcour für spezielle Gruppenprogramme.

Wie lange dauert die Begehung der Anlage?

Nach der Sicherheitseinweisung habt ihr drei Stunden Zeit die Anlage zu begehen. Für jede weitere angefangene Stunde berechnen wir 5 Euro.

Ab wie vielen Jahren kann ich klettern und wie groß muss ich dafür sein?

Ab 5 Jahren können Kinder im Kletterwald klettern. Beim Sternchen Parcours (20 Elemente, Höhe zwischen 1 bis 3 m) ist bei Kindern bis 10 Jahren eine Begleitperson erforderlich.
Ab 6 Jahren können Kinder auch in den höheren Parcours klettern, mit Ausnahme der Parcours „Durch´s wilde Blombergistan“, „Bauminator sowie des Partner Parcours (ab 14 bzw. 16 Jahren).
Falls die Kinder kleiner sind wie 1,40 m müssen in den höheren Parcours zwei größere Begleitpersonen mitklettern, die bei Bedarf die Sicherungen der Kinder umhängen zu können.
Ab 14 Jahren können Kinder mit der Einverständniserklärung der Eltern ohne erwachsene Begleitpersonen klettern.

Muss ich mich vorher anmelden?

Familien und Gruppen bis 8 Personen müssen sich nicht anmelden.
Für Gruppenbuchen bitten wir euch mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir euren Besuch individuell planen können.
tel 08041- 79 35 692
mobil 0176 – 470 06 906
mail florian@kletterwald-blomberg.de

Wie lange dauert der Weg vom Kletterwald zur Sommerrodlbahn?

Die Sommerrodlbahn beginnt an der Mittelstation der Blombergbahn. Vom Kletterwald geht es zu Fuß ca. 20 min. auf dem Wanderweg bergab.

Wann ist der Kletterwald geschlossen?

Aus Sicherheitsgründen haben wir bei Dauerregen, Gewitter oder Sturm geschlossen.
Grundsätzlich gilt, wenn die Blombergbahn fährt, haben wir auch geöffnet, da bei leichtem Regen eine Begehung der Anlage mit entsprechender Kleidung durchaus möglich ist.

Ist der Kletterwald sicher?

Der Kletterwald ist nach der DIN Norm für Seilgärten erbaut und vom TÜV abgenommen worden.
Alle Bäume wurden von einem Gutachter auf ihre Standsicherheit überprüft und eine Baumstatik für alle im Parcours befindlichen Bäume angefertigt.
Das genormte Sicherungsmaterial besteht aus einem Komplettgurt, Helm und einer Selbstsicherung mit zwei Stahlkarabiner und Sicherheitsverschluss.
Ein Absturz ist ausgeschlossen, wenn die Sicherung nicht mutwillig oder falsch bedient wird.

Mehr zum Thema Sicherheit findet ihr hier.

Was ist wenn ich nicht weiterkomme?

Keine Sorge – Wir sind da!

Die Begehnung der Parcours kann jederzeit auf eigenen Wunsch abgebrochen werden. Unsere erfahrenen Trainer leisten gerne und jederzeit Hilfe. Wir können euch problemlos von jedem Punkt der Anlage wieder auf den festen Boden bringen.

Werden die Teilnehmer bei der Begehung beaufsichtigt?

Unsere Sicherheitstrainer sind in der Anlage jederzeit anwesend und ansprechbar um euch zu unterstützen.

Wie fit oder sportlich muss ich sein?

Eine durchschittliche sportliche Leitungsfähingkeit ist für eine Begehung ausreichend. Über gesundheitliche Einschränkugen informiert ihr bitte vorab die Trainer.

Brauche ich Handschuhe zum Klettern?

Grundsätzlich nicht. An kälteren Tagen kann es jedoch angenehm sein mit Handschuhen zu klettern, ebenso bei Leuten mit empfindlichen Händen. Hierfür empfehlen wir nicht zu dicke, griffige Handschuhe. Es können auch für 3 € leichte Handschuhe mit einer gummierten Handinnenseite im Kletterwald gekauft werden.

Wann muss ich bezahlen?

Vor der Begehung in bar oder per Überweisung. Kreditkarten und EC Karten können wir derzeit leider nicht akzeptieren.

Gibt es Gutscheine zu kaufen?

Ja – an folgenden Stellen kommt ihr an die schönen Kletterwaldgutscheine:

  • Kletterwald
  • Talstation der Blombergbahn
  • Intersport in der Marktstraße in Bad Tölz
  • über das Internet bitte hier klicken

War Deine Frage nicht dabei?

Scheib doch einfach eine Mail an info@kletterwald-blomberg.de oder
ruf uns an unter 08041/ 79 35 692.

Wir freuen uns auf euren Besuch im Kletterwald Blomberg

Das Kletterwald Team

alt
  • Online Shop

    Jetzt Gutscheine bei uns im Shop bestellen!